Alibaba Group Holding Limited

Alibaba Group gibt Ergebnisse für das Dezemberquartal 2017 bekannt

Hangzhou, China – Die Alibaba Group Holding Limited (NYSE: BABA) gab ihre Finanzergebnisse für das Quartal zum 31. Dezember 2017 bekannt.

„Alibaba erlebte ein weiteres großartiges Quartal, angetrieben von der anhaltenden Stärke der chinesischen Verbraucher und der breiten und innovativen Palette von Dienstleistungen, die wir für Händler und Verbraucher anbieten“, sagte Daniel Zhang, Vorstandsvorsitzender der Alibaba Group. „Wir freuen uns über die anhaltende Dynamik in New Retail, die während eines weiteren rekordverdächtigen Global Shopping Festivals 11.11. Wir haben die Größe und den Footprint unserer New-Retail-Initiativen mit der Vision erweitert, eine echte Konvergenz der Online- und Offline-Verbrauchererfahrung durch Mobil- und Unternehmenstechnologie zu erreichen. “

„Wir hatten ein hervorragendes Quartal mit einem Umsatzwachstum von 56% gegenüber dem Vorjahr. Angesichts unserer starken Leistung und unserer klaren Visibilität zum Ende des Geschäftsjahres nehmen wir unsere Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 2018 auf 55% bis 56% an. Dies ist ein Anstieg gegenüber dem oberen Ende der Bandbreite von 53%, die wir erreichen im letzten Quartal kommuniziert „, sagte Maggie Wu, Chief Financial Officer der Alibaba Group. „Unser Kerngeschäft generierte im Quartal einen signifikanten Free Cash Flow von 7,1 Milliarden US-Dollar. Damit konnten wir in New Retail, Cloud Computing, digitale Unterhaltung und Globalisierung investieren.“

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte aus dem Anhang.

Anhang / Download