Bild: Jost Group

OST GROUP VERSTÄRKT IHRE POSITION IN LAGERLOGISTIK UND DER GÜTERVERTEILUNG IN LUXEMBURG + BELGIEN / DEN NIEDERLANDEN!

Mitten in der Großregion: Luxemburg – Belgien- Frankreich

Am 7. Dezember 2017 traten die 183 Personen (wovon 115 Fahrer), die 100 Fahrzeuge, die 170 Auflieger (Tautliner, Kleinlastwagen und Kühlwagen), sowie die Niederlassungen in Messancy (40.000m²) und Molinfaing-Neufchâteau (12.500m²) der Gruppe Charlier, der europäischen Jost Group, der ständig wachsenden Familie des Kängurus, bei.

Die Gruppe Charlier hat einen Umsatz von mehr als 25.000.000€, der auf drei Hauptaktivitäten basiert: Logistik, Vertrieb und allgemeiner Güterverkehr.

Durch ihre geografische Lage verstärken diese Logistikaktivitäten (Versorgen der Produktionskette, Picking, Verpacken und Umpacken, klassische Lagerung) die Anwesenheit von Jost Group in der Großregion.

Jost Group ist seit der Übernahme von Nadin, im März diesen Jahres, aktiver in der Verteilung auf luxemburgischem Gebiet tätig. Diese Verteilungstätigkeit wird also durch Übernahme der Gruppe Charlier weiter verstärkt. Letztere ist im Güterverteilungssektor, für Pakete von einem Kilo bis hin zu einer kompletten Palette, wohlbekannt. Die Gruppe Charlier verfügt über zahlreiche Mittel, um diese Art von Lieferungen innerhalb von 24 Stunden im Benelux-Raum auszuführen.

Durch den Verkauf ihres Unternehmens möchte die Familie Charlier, ihrer Gruppe neue Entwicklungsperspektiven und eine starke Position bieten. Eric Charlier (53 Jahre alt) wird in Zukunft weiterhin an der Entwicklung des Unternehmens innerhalb der Jost Group teilhaben.

Jost Group : 360.000m² Lagerfläche, 2900 Personen in Europe und den Maghreb-Staaten, 1500 Motorfahrzeuge, 3300 Anhängerfahrzeuge, C.A. 2016 : 332.000.000€.

Die Zusammenkunft der beiden Unternehmen wurde durch die Firma Intraco organisiert.