Der BME wechselt die Location: Blick auf das moderne Eschborner Bürogebäude in der Frankfurter Straße 27. Foto: Huopa/Emporis GmbH

Der Bundesverband Materialwirtschaft Einkauf und Logistik e.V. (BME) zieht Mitte Juni dieses Jahres von seinem bisherigen Standort in Frankfurt-Höchst nach Eschborn. „Dort haben wir zwei Etagen eines Büroturms in der Frankfurter Straße 27 angemietet. Damit schlägt unser Verband ein neues Kapitel in seiner mehr als 60-jährigen Geschichte auf“, teilte Dr. Silvius Grobosch, Mitglied des geschäftsführenden BME-Bundesvorstandes, am Montag in Frankfurt mit.

Der BME wird seine Mitglieder und Geschäftspartner rechtzeitig über das genaue Umzugsdatum sowie die neuen Eschborner Telefonnummern informieren.

Die neue Postanschrift lautet künftig:
Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME)
Frankfurter Straße 27
D-65760 Eschborn