1.2 C
Schweiz
Samstag, Dezember 16, 2017

Der Champion unter den Pilzen

Der Champignon ist der beliebteste Pilz der Deutschen. Rund 67.000 Tonnen des leckeren und vielseitigen Speisepilzes ernteten deutsche Erzeuger im Jahr 2015 – das ist mehr als je zuvor. Kaum verwunderlich, dass die Nachfrage...

Wann gibt es was?

Foto v. li. nach re.: Karl Voges, Vorstand BVEO e.V., Dr. Christian Weseloh, Geschäftsführer „Deutschland – Mein Garten.“ präsentiert neuen praktischen Saisonkalender zur Grünen Woche 2016 Deutsches Obst und Gemüse: Wann gibt es was? Diese Frage...

Klimaveränderung – die Herausforderungen für globale Produktion und Beschaffung

Welche Herausforderungen stellt die Klimaveränderung an die globale Produktion und Beschaffung? Antworten gibt das 35. Frische Forum Obst und Gemüse Den Auftakt des fachlichen Begleitprogramms der FRUIT LOGISTICA 2016 bildet das 35. Frische Forum Obst und...

CH: Apfelernte, mehr als erwartet!

Apfelernte im Berner Seeland Foto: Jonas Ingold Apfelernte übertrifft trotz Hitzesommer die Erwartungen Rund 142'000 Tonnen Äpfel wurden letztes Jahr in der Schweiz geerntet. Erwartet worden waren weniger. Trotz des Hitzesommers und schwierigen Bedingungen fiel die Apfelernte höher...

Grüne Woche 2016: Wie ernähren wir die Städte?

Im Rahmen des Global Forum for Food and Agriculture Berlin 2016 trafen sich anlässlich der Internationalen Grünen Woche Berlin unter anderem rund 70 Landwirtschaftsminister aus aller Welt. Foto vom 16. Januar 2016 im Auswertigen...

ES: Aktionsplan für das Jahr 2016 genehmigt

FEPEX Versammlung genehmigt den Aktionsplan für das Jahr 2016 FEPEX Versammlung traf sich am 14.01.2016 in Madrid, um die wichtigsten Fragen, die für die Sektoren vertreten analysieren und genehmigt den Aktionsplan von 2016, die Maßnahmen, die...

Insgesamt eine positive Bilanz

Spezialmesse Interaspa 2016: Gut 2.000 Besucher honorierten „unverzichtbare Mischung“ aus Fachinformation und komplettem Angebot für Spargel-Profis. Wie im vergangenen Jahr besuchten auch in diesem Jahr etwas mehr als 2.000 Spargel- und Beerenobstanbauer die Interaspa – Fachmesse...

Schmidt: Grüne Woche ist nicht zu doubeln

Das Partnerland im Blitzlichtgewitter: Ihre Königliche Hoheit Lalla Meryem (mitte) und Landwirtschaftsminister Aziz Akhannouch (links daneben) standen im Mittelpunkt des Medieninteresses Foto: obs/Messe Berlin GmbH/Hans Scherhaufer Die Grüne Woche ist "als Zentrale der Information und des...

Lebensmittel brauchen ungeschönte Preise

v. li. Renate Künast, Markus Arbenz, Bernward Geier, Volkert Engelsman und Felix Prinz zu Löwenstein Foto:Nature & More Nature & More stellt auf der Grünen Woche die neue Verbraucher-Kampagne „Was unser Essen wirklich kostet“ vor Die...

Minister Remmel: „Öko-Landbau hat gute Aussichten“

NRW-Landwirtschaftsministerium fördert den Anbau von Ökolebensmitteln mit über 130 Millionen Euro Die NRW-Landesregierung will den Ausbau der ökologischen Landwirtschaft in Nordrhein-Westfalen weiter forcieren. "Wir haben uns das Ziel gesetzt, die Ökolandwirtschaft in Nordrhein-Westfalen ambitioniert auszubauen...

Preisdruck belastet die Erzeuger

Mindestlohn belastet heimische Obst- und Gemüsebauern Auch Preisdruck des Lebensmitteleinzelhandels belastet die Erzeuger München (bbv) – Der positiven Bilanz von Bundesministerin Nahles zum Mindestlohn können die bayerischen Obst- und Gemüsebauern nicht zustimmen. Ein Jahr nach Einführung...

Bundespräsident Gauck erstmals auf Grüner Woche

Christian Schmidt, Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft und Bundespräsident Joachim Gauck informieren sich bei Berliner Schulen über den Anbau von Gemüse im Schulgarten. Foto: obs/Messe Berlin GmbH/Volkmar Otto "Ich bin aus verschiedenen Gründen hier her...
Schweiz
Wolkenbedeckt
1.2 ° C
2 °
0 °
96%
1kmh
90%
Fr
3 °
Sa
1 °
So
2 °
Mo
4 °
Di
5 °

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen