1.2 C
Schweiz
Samstag, November 18, 2017

Die saftige Papaya

Exotik im Obstkorb:Die saftige Papaya Die Papaya schmeckt wie eine Melone und duftet nach Aprikose. Reife gelblich gefärbte Früchte sind pur, aber auch in einem Obstsalat mit Kiwi und Mango ein Genuss. Ein Spritzer Limetten-...

Muss man Linsen vor dem Kochen immer einweichen?

Hätten Sie's gewusst? Linsen sind eine gute Eiweißquelle und spielen nicht nur in der vegetarischen Ernährung eine wichtige Rolle. Viele scheuen jedoch den Extraaufwand, getrocknete Linsen vor der Zubereitung über längere Zeit einzuweichen. Doch das...

Wie isst man eine Kaktusfeige?

Exotik im Obstkorb:Wie isst man eine Kaktusfeige? Die Kaktusfeige trägt auf ihrer Schale feine, äußerst unangenehme Dornen. Wer ohne Verletzungen an das köstliche Fruchtfleisch gelangen möchte, braucht jedoch nur etwas Geschick und ein paar Küchenhandschuhe....

Wie isst man einen Granatapfel fleckenfrei?

Granatapfel schmeckt auch im Saftmix oder einfach nur pur, wie hier an einem Stand in Istanbul, Türkei Exotik im Obstkorb: Wie isst man einen Granatapfel fleckenfrei? Das Öffnen eines Granatapfels kann in der Küche leicht ein Chaos verursachen....

Kiwano – die Gurke mit Hörnern

Exotik im Obstkorb: Kiwano - die Gurke mit Hörnern Sie ist gelb-orange, stachelig und hat ein leuchtend grünes Fruchtfleisch, das an Götterspeise erinnert. Die bizarre Kiwano hat ihre Heimat in Afrika südlich der Sahara. Inzwischen...

Exotik im Obstkorb

Exotik im Obstkorb Wenn Sie in Ihrem Sekt Sterne sehen, könnte das auch die Karambole sein. Die Früchte sind im Querschnitt sternförmig, weshalb sie auch Sternfrucht genannt werden. Die tropische Pflanze sorgt mit ihren fünfzackigen...

Gicht? – Pilze können helfen

Zu viel Harnsäure im Blut? Dann sind häufige Pilzmahlzeiten genau der richtige Weg, um drohenden Gichtattacken vorzubeugen. Bildnachweis: GMH/BDC Früher galt Gicht als Krankheit der Reichen. Nur wer sich regelmäßig reichlich Fleisch und Alkohol leisten...

Winterportulak – ein kaum bekanntes Gemüse

Tellerkraut, Kubaspinat, Winterportulak - Claytonia perfoliata Winterportulak – auch Postelein genannt – hat jetzt Saison. Das nur selten angebaute Gemüse wird vor allem als Salat verzehrt. Dafür werden die zarten Blätter und Stängel dicht über der...
Schweiz
Wolkenbedeckt
1.2 ° C
2 °
0 °
96%
1kmh
90%
Fr
3 °
Sa
1 °
So
2 °
Mo
4 °
Di
5 °

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen