Greenyard: Übernahmeverhandlung von Dole beendet

    Greenyard gab heute bekannt, dass die Verhandlungen zur Übernahme von Dole Food Company, Inc. („Dole“) ohne eine endgültige Vereinbarung beendet wurden.

    Hein Deprez, Executive Chairman von Greenyard, kommentierte:

    „Obwohl die Übernahme von Dole zu Greenyard einen bedeutenden Meilenstein für beide Unternehmen markiert hätte, sind wir zuversichtlich, dass Greenyard die richtigen Strategien und Prioritäten hat, um weiterhin profitables Wachstum zu generieren und unsere globale Präsenz in der Führungsposition im Obst- und Gemüsesektor zu stärken.Wir haben alle Anstrengungen unternommen, um eine Transaktion mit finanziellen und strategischen Vorteilen zu realisieren, die für alle beteiligten Akteure einen Mehrwert geschaffen hätten, dennoch konnte keine Einigung erzielt werden. Wir sind davon überzeugt, dass Greenyard an der Spitze seiner Branche steht und seinen erfolgreichen und ehrgeizigen Weg als Marktführer fortsetzen und einen kontinuierlichen Shareholder Value (deutsch Aktionärswert) schaffen wird. „

    Rothschild & Co fungierte als Finanzberater von Greenyard, Allen & Overy LLP als Rechtsberater und Freshfields LLP als Wettbewerbsberater.

    Quelle: greenyard.group