S Sivakumar, Gruppenleiter, ITC Agri Business und Information Technology Bild: DNA

ITC lanciert „Farmland Potatoes“ mit natürlichen, zuckerarmen und natürlichen Antioxidans-Varianten – markiert den ersten Vorstoß des Unternehmens in frisches Obst und Gemüse

ITC, Indiens führender FMCG-Großhändler, hat am 02.11.2017 „Farmland“ vorgestellt – seine neue Marke für frisches Obst und Gemüse. Farmland feiert sein Debüt auf dem indischen Markt mit einer aufregenden Variantenvielfalt bei Kartoffeln, wie Natural Low Sugar Potatoes, Kartoffeln mit natürlichem Antioxidans, Baby Potatoes und French Fry Potatoes.

Im Einklang mit dem kompromisslosen Bestreben von ITC, Verbrauchern hochwertige, sichere, hygienische und nahrhafte Produkte anzubieten, wurde „Farmland“ mit dem Ziel kreiert, den Verbrauchern sichere und nahrhafte Kartoffeln zu liefern, und ist das Ergebnis jahrelanger Forschung und umfangreicher Arbeitserfahrung. eng mit den Landwirten zusammen.

Farmland Potatoes kommen mit dem Versprechen von geringem Zucker, wenig Fett und gutem Geschmack. Diese Kartoffeln sind natürlich fett- und zuckerarm mit einem Fettgehalt unter 0,2% und einem Zuckergehalt unter 2%. Ackerlandkartoffeln wurden von ICAR-CPRI, Shimla (Indischer Rat für landwirtschaftliche Forschung – Zentrales Kartoffelforschungsinstitut), dem führenden Institut für Kartoffelforschung und -Entwicklung in Indien, getestet und empfohlen. ITC und ICAR-CPRI wollen Verbraucher über die ernährungsphysiologischen Vorteile von Kartoffeln informieren und einige Mythen zerstreuen.

Mit einem Verbrauch von ca. Rs. 500.000 crores, der indische Obst- und Gemüsemarkt ist an ungefähr Rs gebunden. 300.000 crores für die Produzenten. Die Marke Farmland von ITC wird im Segment frisches Obst und Gemüse vertreten sein, um die wachsende Nachfrage der Verbraucher nach sicherem und nahrhaftem Obst und Gemüse zu befriedigen.

Bei der Ankündigung der Markteinführung sagte Herr S Sivakumar, Group Head – Agri Business and Information Technology von ITC: „Bei ITC orientieren wir uns an der Doppelphilosophie, durch erstklassige Verbrauchermarken Werte zu schaffen und gleichzeitig nationale Prioritäten zu setzen. Grundlegend für den Lebensmittelkorb der Verbraucher und auch für die Bereitstellung von verbesserten Einkommen für die Landwirte, die ein integraler Bestandteil der Wertschöpfungskette von ITC sind, wird unsere Marke Farmland eine weitere Win-Win für die Verbraucher bieten für sicheres und nahrhaftes Obst und Gemüse sowie für die indischen Landwirte ein neues wertschöpfendes Marktsegment „.

Kartoffeln sind das größte konsumierte Gemüse der Welt und in Indien. Wir glauben, dass Farmland Potatoes mit ihrer überlegenen Qualität und ihrem Geschmack in verschiedenen Varianten gut mit indischen Konsumenten harmonieren werden, die heute einen ausgeprägten Geschmack und Vorlieben haben. Wir führen sie zu sehr wettbewerbsfähigen Preisen ein „, fügte er hinzu.

Der Gesamtmarkt für Speisekartoffeln in Indien in Verbraucherausgaben wird mit Rs bewertet. 70.000 crores mit Verbrauch in Metros und Mini-Metros allein in der Nähe von Rs. 5000 Crore, das ist, was ITC Farmland Potatoes-Bereich in der ersten Phase ansprechen wird.

In den letzten Jahren hat das Agrarbusiness von ITC beispiellose Stärken in der Kategorie Kartoffeln erlangt, indem es fast 250 Kartoffelsorten, Zugang zur besten Kartoffeltechnologie der Welt und weltweite Versorgungsverflechtungen verwaltet. Die ITC-Gruppe ist heute die Nummer 1 der Saatkartoffel-Unternehmen in Indien und bietet durch den Eintritt in dieses Segment einen zusätzlichen Marktzugang für ihre Landwirte. Diese Tiefe zusammen mit der Größenordnung der ITC-Lagerungs-, -Handhabungs- und -Verteilungsinfrastruktur stellt einen zwingenden Treiber für das Unternehmen dar, dieses frische Obst- und Gemüsesegment zu betreten.

Farmland Potatoes wird über organisierte Einzelhandelsgeschäfte, E-Commerce-Plattformen und die Gemüsehändler in der Nachbarschaft verkauft. Ackerland Kartoffeln zeichnen sich durch gleichmäßige Sortierung, bessere Qualität, gleichbleibend guten Geschmack sowie das Versprechen von Sicherheit und Nährwert aus. Sie werden zu einem geringen Aufschlag von 10-15% über lokale Preise verkauft.

Die vier einführenden Varianten von Farmland Potatoes bestehen aus natürlich niedrigen Zuckerkartoffeln in 1-kg-Packungen für beliebte Gerichte, Kartoffeln mit natürlichem Antioxidans in 1-kg-Packungen für alle Verwendungszwecke, Babykartoffeln in 500-Gramm-Packung für Spezialgerichte und Pommes frites, lange knusprigere Pommes – in einer Packung von zwei großen Kartoffeln.