Bild: KRONEN GmbH - Gruppenbild Krone mit Luftballons

Jubiläum 2018: 40 Jahre KRONEN – 40 Jahre Erfahrung und Innovation für die Nahrungsmittelindustrie

Die KRONEN GmbH schließt ein erfolgreiches Geschäftsjahr ab, rund 9 Prozent Umsatz-zuwachs sind zu erwarten, eine Erweiterung der Belegschaft auf 100 Mitarbeiter und eine ganze Reihe von Neuerungen und Highlights können wir verzeichnen.

Um nur einige davon zu nennen: die erste GEWA-Waschmaschine mit selbstreinigendem Wasserfilter im Januar, unser internationales Seminar „Frischgemüse-Verarbeitung“ in Bogota/Kolumbien und die Einführung der GEWA XL Waschmaschine, beides im Juli, das erste KRONEN-Netzwerktreffen in Bremerhaven im August sowie ein frisches Re-Design eines unserer Bestseller, der Bandschneidemaschine GS 10-2 im Oktober.

Und nicht zu vergessen: Die erfolgreiche Einführung der Gemüsespiralen-Schneidemaschine Spirello 150 – damit hatte KRONEN einmal mehr den Bedarf am Markt richtig erkannt und als erster eine Lösung entwickelt, mit der verschiedenste Produktarten und -größen verarbeitet werden können. So war und ist die Spirello 150 äußerst gefragt und wurde zu einem wahren Erfolgsprodukt: zum Jahresende wird KRONEN die Spirello mit der Serialnummer 220 ausliefern!

Was 2018 kommt…

Angesichts dieses Rückblicks schauen wir mit Vorfreude auf das Jahr 2018, das für die KRONEN GmbH ein ganz besonderes wird. Wir feiern 40 Jahre KRONEN und 20 Jahre Zillgith/KRONEN – 1978 wurde die KRONEN GmbH gegründet und 1998 wurde der KRONEN-Industriebereich von Rudolf Hans Zillgith als geschäftsführendem Gesellschafter übernommen.

Heute, 20 bzw. 40 Jahre später, ist KRONEN ein global operierender Maschinen- und Systemlieferant für die Catering-, Feinkost-, Freshcut- und Lebensmittelindustrie mit weltweiten Vertretungen in über 60 Ländern. Unsere KRONEN-Produkte werden in über 100 Länder der Erde geliefert.

Wir legen großen Wert darauf nicht nur beste Qualität zu gewährleisten, sondern individuelle, auf die Anforderungen der Kunden angepasste Lösungen zu liefern. Wir beraten und planen in enger Kooperation mit unseren Partnern sowie Forschungseinrichtungen im In- und Ausland.

2018 – und darüber hinaus – bleibt es das Ziel von KRONEN, Innovationen im Sinne und zum Nutzen seiner Kunden vorantreiben und so seine Position als ein weltweit führender Produzent und Lieferant von Maschinen und Anlagen auszubauen.

Wir sagen 2018 „Danke“ für die gute, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Ihnen, die 40 Jahre KRONEN möglich gemacht hat. Feiern Sie mit uns!

(v.li.) Die geschf. Gesellschafter KRONEN GmbH, Herr Rudolf Hans Zillgith und Herr Stephan Zillgith
(v.li.) Die geschf. Gesellschafter der KRONEN GmbH, Herr Rudolf Hans Zillgith & Herr Stephan Zillgith Bild: KRONEN GmbH