Quelle: Duisburg Kontor GmbH

Terminänderungen bei den Duisburger Wochenmärkten zu den Weihnachtsfeiertagen und zum Jahreswechsel

Das Weihnachtsfest und der Jahreswechsel stehen vor der Tür und damit verbunden kommt es an den Feiertagen zu Terminänderungen bei den Duisburger Wochenmarktveranstaltungen.

Ausfall und Verlegungen von Wochenmärkten am 25.12.2017 – 1. Weihnachtsfeiertag

Die Wochenmärkte am Montag, 25.12.2017, in Marxloh (August-Bebel-Platz und Neumühl (Hohenzollernplatz) entfallen ersatzlos.

Ausfall von Wochenmärkten am 26. Dezember 2017 – 2. Weihnachtsfeiertag
Die Wochenmärkte am Dienstag, 26. Dezember 2017, in Aldenrade (Kometenplatz), Hamborn (Hamborner Altmarkt), Beeck (Marktplatz), Laar (Werth-/Schillstraße), Homberg (Bismarckplatz), Neudorf (Ludgeriplatz), Duissern (Königsberger Allee), Wanheimerort (Michaelplatz), Bergheim (Alfred-Hitz-Platz), Friemersheim (Kaiser-/Kronprinzenstraße), Buchholz (Münchener Straße)  und der Bauernmarkt entfallen ersatzlos.

Terminänderungen bei den Wochenmärkten zum Jahreswechsel

Aufgrund des Neujahrsfeiertages fallen die Wochenmärkte in Marxloh (August-Bebel-Platz) und Neumühl (Hohenzollernplatz) entfallen ersatzlos.

Die Marktbeschicker der Duisburger Wochenmärkte und die Duisburg Kontor GmbH wünschen allen Kundinnen und Kunden ein frohes Weihnachtsfest sowie ein gutes neues Jahr.