Der Fachbereich Marktanalysen veröffentlicht wochenweise Daten zu den Preis- und Aktionsentwicklungen im Schweizer Detailhandel. Damit diese Zahlen besser für eigene Analysen genutzt werden können, werden sie nun auch als Excel-Datei zur Verfügung gestellt. 

Die neue Datei enthält eine Übersichtsseite „Aktuell“, in der die Preise und Aktivitäten der aktuellen Kalenderwoche von 99 beobachteten Produkten der Bereiche Obst, Gemüse und Kartoffeln angegeben sind. Diese Seite ist für den Ausdruck geeignet und erlaubt einen schnellen Vergleich mit den Preisen der Vorwoche sowie mit dem Mittelwert der vier Vorjahre. Als Beispiel sind die aktuellen Wochenpreise auf den Seiten 13-14 (ohne Bio) und 15-16 (Bio) dem Marktbericht angefügt.

Lange Preisreihen für Analysen

Darüber hinaus befinden sich in der Excel-Datei auch Preisreihen der beobachteten Produkte bis zum Jahr 2010 zurück (s. Auszug).

Der Fachbereich Marktanalysen erhebt neben den Preisen von konventionellen Produkten auch jene von Bio-Produkten. Es handelt sich aktuell um die Preise im klassischen Detailhandel, ohne Discounter. Dabei ist zu berücksichtigen, dass die Preise konventioneller Produkte in der Hauptsaison von April bis Mitte Oktober wöchentlich erhoben werden. Ausserhalb dieser Periode werden die Detailhandelspreise zweiwöchentlich erhoben, wodurch die Preise nur alle zwei Wochen ändern. Die Preise von Bio-Produkten werden das ganze Jahr hindurch monatlich erhoben.

Die Excel-Datei wird als Zusatz zum gewohnten PDF-Wochenbericht auf der Webseite bereitgestellt, kann aber auch über den nachfolgenden Direktlink abgerufen werden.

–> Zur Excel-Datei